NETZSCH übernimmt TAURUS® Instruments AG

Januar 2020

Wir freuen uns, den Zusammenschluss der TAURUS® Instruments AG, Weimar, mit dem Geschäftsbereich Analysieren & Prüfen der NETZSCH-Gruppe , Selb, bekannt zu geben.

Der Zusammenschluss von TAURUS® Instruments AG, jetzt NETZSCH TAURUS Instruments GmbH in Weimar, Deutschland, und dem NETZSCH-Geschäftsbereich Analysieren und Prüfen ist das Ergebnis eines langjährigen Geschäftskontakts beider Unternehmen.

Auf dem Gebiet der Wärmeleitfähigkeit bedienten beide Unternehmen denselben Markt, jedoch mit unterschiedlichen Geräten und Spezifikationen. Mit der zusätzlichen Brandprüfung kann NETZSCH nun in einen völlig neuen Markt eintreten.

Im Bereich der Wärmeleitfähigkeit können wir drei Geräte mit geschützten Heizplatten (GHP) anbieten. Die Rohrprüfgeräte mit einem geschützten Heizungsrohr zur Messung der Rohrisolation sind ferner ein wesentlicher Bestandteil unseres Produktportfolios. Die Heizkasten-Prüfkammern ermöglichen die Messung des U-Wertes großer und komplexer Gebäude (Fenster, Türen, Fassaden usw.).

Die Ausstattung für Brandprüfgeräte umfasst das gesamte Spektrum, das für die Errichtung eines Europäischen Brandprüflabors für die gesetzlich vorgeschriebene Prüfung von Kunststoffen, Baustoffen, Textilien usw. nach europäischen Normen erforderlich ist. Brandprüfungen können jetzt nach weltweit vergleichbaren Standards durchgeführt werden. Damit erfüllen wir die aufgrund strenger Sicherheitsvorschriften weltweit zunehmende Nachfrage nach Brandprüfgeräten in der Automobil-, Baustoff-, Kabel- und Kunststoffindustrie.

Die Erfahrung und Technologie aus Weimar gepaart mit dem weltweiten Vertriebsnetz von NETZSCH ist die perfekte Kombination, um in Zukunft eine führende Rolle auch in diesem Markt einzunehmen.

Mit der NETZSCH TAURUS Instruments GmbH beliefern wir unsere Kunden weiterhin mit Produkten aus Weimar. Darüber hinaus sind wir bestrebt, alle bestehenden Verträge mit den Anwendern des TAURUS-Produktportfolios zu erfüllen, einschließlich Service, Applikationen, bestehende Vertragsangebote und der Ersatzteilverfügbarkeit nachzukommen.

Über NETZSCH Analysieren & Testen

Die NETZSCH-Gruppe ist ein mittelständisches deutsches Familienunternehmen, das im Maschinen- und Instrumentenbau mit weltweiten Produktions-, Vertriebs- und Serviceniederlassungen tätig ist. NETZSCH deckt die Themen Thermoanalyse, Kalorimetrie und Bestimmung thermophysikalischer Eigenschaften ab. Unsere 50-jährige Anwendungserfahrung, die breite Produktpalette auf dem neuesten Stand der Technik und das umfassende Serviceangebot stellen sicher, dass unsere Lösungen nicht nur alle Ihre Anforderungen erfüllen, sondern auch alle Ihre Erwartungen übertreffen.

Über die TAURUS® Instruments AG

Die TAURUS® Instruments AG ist einer der weltweit führenden Hersteller von physikalischen Messgeräten für Industrie- und Forschungsanwendungen. TAURUS® entwickelt, fertigt und vertreibt modernste Wärmeleitfähigkeitsmessgeräte, Heizkasten-Prüfkammern und Brandprüfgeräte zur Materialprüfung und Qualitätskontrolle.

Stimmen zum Zusammenschluss:

„Wir freuen uns über diese nahezu natürliche Erweiterung unseres Produktportfolios. Damit sind wir in der Lage, unseren Kunden weitere Lösungen für die Materialprüfung aus einer Hand anzubieten. Ich heiße unsere neuen Kollegen in Weimar herzlich willkommen und wünschen uns allen eine erfolgreiche Zukunft.”

– Dr. Thomas Denner, Leiter des Geschäftsbereichs Analysieren & Prüfen

Die Übernahme der TAURUS® Instruments AG ist das Ergebnis einer langjährigen Geschäftsbeziehung zwischen beiden Unternehmen. NETZSCH verfügt über eine weltweite Vertriebs- und Servicestruktur, von der unsere TAURUS-Kunden profitieren. Somit sind wir nun in der Lage, unseren Kunden nicht nur die gesamte umfangreiche Produktpalette, sondern auch kundenoptimierte Lösungen anzubieten.”

– Dr. Jürgen Blumm, Geschäftsführer der Netzsch-Gerätebau GmbH

Ich freue mich auf die spannende Herausforderung, die Welt weiterhin von Weimar aus mit Produkten für die Wärmeleitfähigkeits- und Brandprüfung beliefern zu dürfen.”

– Dr. André Lindemann, Geschäftsführer der NETZSCH TAURUS Instruments GmbH

Ich bin überzeugt, dass ich mit NETZSCH den richtigen Partner für die Weiterentwicklung meines „Babys“ gefunden habe. Ich möchte mich bei allen Kunden, Geschäftspartnern und Lieferanten für die jahrzehntelange, angenehme und gewinnbringende Zusammenarbeit bedanken.”

– Stephan Heise, Unternehmensberater und ehemaliger Firmengründer und Vorstandsvorsitzender der TAURUS® Instruments AG


NETZSCH TAURUS setzt auf Nachhaltigkeit und erhält wiederholt Umwelt-Gütesiegel der EU

November 2019

Bereits seit dem 24. Oktober 2013 ist die Firma NETZSCH TAURUS Instruments AG im EMAS-Register eingetragen. Die EMAS ist das internationale Gütesiegel für Umweltmanagement. Unternehmen, welche die strengen Vorgaben der EMAS erfüllen, setzen auf Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Ressourcenschonung.

In der jährlichen EMAS-Umwelterklärung berichten Unternehmen über die Umsetzung ihrer  festgelegten Ziele. Die Erklärung ist öffentlich zugänglich und beinhaltet umweltrelevante Informationen bezüglich des Ressourcen- und Energieverbrauchs, der Emissionen und der Abfallbehandlung im Unternehmen. Die Verifizierung der Erklärung sowie die Kontrolle der praktischen Umsetzung übernehmen  staatlich beaufsichtigte, unabhängige Umweltgutachter und Gutachterinnen.

Die Firma NETZSCH TAURUS hat es sich darüber hinaus zum Ziel gesetzt, Geräte und Systeme stetig weiterzuentwickeln und zu produzieren, die maßgeblich zur Energieeinsparung und damit zum Umweltschutz beitragen. Schon während der Entwicklung und Produktion setzen wir auf umweltschonende Prozesse und nehmen damit eine Vorbildfunktion für Partner, Lieferanten und Wettbewerber ein.

Mit dieser Vorgehensweise konnten wir unseren Gesamtenergieverbrauch in den letzten Jahren um mehr als 60 % senken. Zukünftig wollen wir wirtschaftlich noch effizienter sowie langfristig umweltschonend und nachhaltig agieren, in dem wir unsere Energie- und Materialeffizienz systematisch verbessern. Glaubwürdigkeit, Transparenz sowie die aktive Einbeziehung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Umweltschutz sind unsere Vision. Denn Nachhaltigkeit zu erleben, heißt Umweltschutz zu leben.


CrefoZert bestätigt erneut sehr gute Bonität des Weimarer Unternehmens TAURUS® Instruments

November 2019

Wie bereits im Vorjahr hat TAURUS® Instruments AG erneut das Bonitätszertifikat CrefoZert verliehen bekommen. Damit wird dem Unternehmen wiederholt eine außergewöhnlich gute Bonität sowie die Erfüllung aller Zertifizierungskriterien bestätigt.

Dem Weimarer Unternehmen wurde erstmalig im Jahr 2017 das CrefoZert durch die Creditreform Erfurt Hain GmbH & Co. KG ausgestellt. Derzeit werden in Deutschland insgesamt nur 2,0 % der Unternehmen mit dem Bonitätszertifikat ausgezeichnet.

Das Prüfverfahren unterliegt den anspruchsvollen, qualitativen wie quantitativen Ansprüchen der Creditreform. Im Prüfprozess werden der Bonitätsindex und der Jahresabschlusses genau geprüft. Das betreffende Unternehmen muss zudem einen Qualifizierungsbogen ausfüllen, in welchem die aktuelle Situation sowie Zukunftsperspektiven erfragt werden. Für TAURUS® Instruments AG ist die Kreditwürdigkeit im Umgang mit weltweiten Kunden, Lieferanten, Partnern und Distributoren entscheidend und bildet ein Siegel des Vertrauens. Solidität ist für uns die Grundlage für Sicherheit und Verlässlichkeit im Geschäftsprozess.


Neue Jobangebote bei TAURUS®

Juni 2019

TAURUS® Instruments AG mit Sitz in Weimar / Thüringen ist eines der international führenden Unternehmen im Bereich physikalischer und optischer Mess- und Analysesysteme für Industrie und Forschung.
Unser 24-köpfiges Team entwickelt und produziert seit 28 Jahren Geräte, Systeme, komplexe Prüfstände und Software für die optische Partikelanalyse, Messung der thermischen Eigenschaften sowie die Ermittlung des Brandverhaltens von Materialien und Komponenten.
Der Vertrieb unserer Produkte erfolgt über ein internationales Netzwerk von Partnern und Distributoren.
Darüber hinaus bietet das Unternehmen Serviceleistungen, die unter anderem Installation, Schulung, Wartung, Reparatur und Support umfassen, an.
Um unseren Wachstumszielen gerecht zu werden, sind wir laufend auf der Suche nach qualifizierten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zur Erweiterung unseres Teams.
In unserem Unternehmen erwarten Sie interessante, abwechslungsreiche Aufgaben mit Gestaltungsmöglichkeiten für fachliche und persönliche Entwicklung bei angenehmem Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien.
Wir suchen zum nächstmöglichen Termin

  • Leiter /-in optische Partikelmesstechnik
  • Elektronikingenieur /-in
  • Industriemechaniker /-in
  • Feinmechaniker /-in
  • Mechatroniker /-in

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Erfahren Sie mehr dazu unter Karriere


TAURUS® ist nun eingetragenes Markenzeichen

April 2019

Unionsmarke_TAURUS

Seit dem 02.04.2019 ist „TAURUS“ eingetragenes Markenzeichen der TAURUS Instruments AG. Die Registrierung in der Europäische Union erfolgte unter der Register-Nummer 015611882 für die Klassen 9 und 42 – Mess- und Analysegeräte sowie zugehörige Serviceleistungen.


TAURUS erhält Förderung von EFRE für die Neuentwicklung eines Messgerätes

April 2019

Forschungsprojekt_2019

Im Rahmen des FuE-Vorhabens soll ein innovatives Messgerät zur Ermittlung der Wärmeleitfähigkeit bzw. des Wärmewiderstandes von Bauprodukten (Ziegel, Beton, Leichtbeton, Lehm, Kalksandstein etc.) entwickelt, erprobt und bewertet werden.
Das vom Freistaat Thüringen geförderte Vorhaben wurde durch Mittel der Europäischen Union im Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert.


Treffen Sie TAURUS auf Belgiens größter Labortechnik-Messe – Laborama

März 2019

Laborama 2019

Anknüpfend an die erfolgreiche Teilnahme an der Fachmesse für Labortechnik in 2018, agiert unser engagierter Partner Macben auch in diesem Jahr als Aussteller auf der Laborama-Messe in Brüssel. Dort werden unter anderem das Wärmeleitfähigkeit-Messgerät TCA 300 basic zur Bestimmung der Wärmeleitfähigkeit von Dämm- und Baustoffen sowie das Sauerstoffindex-Analysegerät LOI zur Bestimmung des Brennverhaltens von Kunststoffen durch den Sauerstoffindex bei Umgebungstemperatur stellvertretend für das gesamte Produktportfolio der TAURUS Instruments AG zu sehen sein. Unsere Testsysteme werden im Rahmen der Forschung zur Steigerung der Energieeffizienz und vorbeugenden Brandprüfung in Laboren von Materialprüf- und Forschungsinstituten aber auch direkt von Herstellern eingesetzt.

Sind Sie ebenfalls Hersteller und möchten Ihre Materialien zukünftig gern im eigenen Labor prüfen oder möchten Sie die Technik in Ihrer Prüfanstalt auf den neuesten Stand bringen? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern.

Macben wird bei der Laborama Expo 2019 vom Fachpersonal der TAURUS Instruments AG vor Ort unterstützt. Wir freuen uns, Sie vom 14.-15. März 2019 am Stand von Macben begrüßen zu dürfen.


Lambda, U-Value und DIN EN 13501-1 – Was ist das? Nachwuchsförderung bei TAURUS

Oktober 2018

Schülerpraktikum_bei_TAURUS

Im Rahmen eines 2-wöchigen Schülerpraktikums hatte ein ambitionierter Neuntklässler vom 17. bis 28. September die Möglichkeit, hinter die Kulissen der TAURUS Instruments AG zu schauen. Er wurde nicht nur theoretisch an die Entwicklung und Herstellung von Wärmeleitfähigkeit-Messgeräten, Brandprüfsystemen und Heizkasten-Prüfkammern herangeführt, sondern konnte in unserer Produktionshalle direkt praktisch mithelfen und unser Team tatkräftig unterstützen.
Besonders faszinierte ihn die umfangreiche Tätigkeit des technischen Einkaufs, dessen strukturierte und gut organisierte Arbeit entscheidend dazu beiträgt, wie unsere Projekte gelingen. In der Fertigung lernte unser Praktikant jedoch auch, dass Bohren eben nicht nur gleich bohren ist und durch die zu treffenden Vor- und Nacharbeiten ebenfalls einen komplexen Vorgang darstellt. Nach seiner Aussage fühlte er sich jeder ihm zugeteilten Aufgabe gewachsen, da er von jedem einzelnen Mitarbeiter nützliche Hilfestellung und Tipps bekam.
Außerdem lobte unser Praktikant abschließend die familiäre Atmosphäre bei TAURUS, worauf wir natürlich mehr als stolz sind.
Wir wünschen ihm für seine berufliche Zukunft alles erdenklich Gute.


Starker Vetriebspartner für Schweden, Norwegen, Dänemark und Finnland

August 2018

Elastocon_Teaser

Die TAURUS Instruments AG ist sehr erfreut, einen neuen, straken Vertriebspartner für die Skandinavischen Länder gewonnen zu haben. Ab sofort wird das Unternehmen mit der gesamten Produktpalette durch die Schwedische Firma Elastocon AB aus Brämhult vertreten sein. Sowohl in Schweden, Norwegen, Dänemark, als auch in Finnland ist Elastocon ab sofort Ihr erster Ansprechpartner für den Verkauf unserer Wärmeleitfähigkeit-Messgeräte, Heizkasten-Prüfkammern und Brandprüfsysteme. Das Vertrauen der TAURUS in den neuen Partner baut auf dessen langjähriger Vertriebserfahrung von mehr als 30 Jahren und der Gemeinsamkeit auf, präzise messende Geräte zu bauen, die akkurate Ergebnisse liefern.
Elastocon wurde 1987 von Göran Spetz gegründet und entwickelt, produziert und vertreibt seither Geräte für verschiedene Tests an Kautschuk- und Kunststoffmaterialien. Darüber hinaus besitzt Elastocon ein eigenes Labor, in welchem Kunden ebenso die Prüfung ihrer Materialien als Serviceleistung angeboten werden. Wir freuen uns auf eine rege und erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Team von Elastocon sowie dessen Kunden.

 


Ein Jahr, vier Messen, vier Länder

Juni 2018
IEX Köln 2018

Einen gelungenen Auftakt bot die LABORAMA Expo in Brüssel – Fachmesse für Laborfachpersonal, analytische Geräte und Zubehör, Laborausstattung und Software, am 15. und 16. März 2018. Mit Unterstützung unseres Fachpersonals vor Ort, gelang es unserem Partner Macben aus Belgien, vielversprechende Kontakte zu akquirieren.

Die darauffolgende TURKEYBUILT Messe in Istanbul, auf welcher die TAURUS Instruments AG vom 08. bis 12. Mai 2018 durch unseren jahrelangen, starken Partner IMASAN aus der Türkei vertreten wurde, war ebenfalls ein voller Erfolg. Als größte Baumesse in der Region für die Balkan-, Russland- und GUS-Staaten, den Nahen Osten und Nordafrika, hatten die Mitarbeiter von IMASAN sowie unser Fachpersonal vor Ort die Möglichkeit, sehr viele interessante Neukundenkontakte zu knüpfen, die von IMASAN und TAURUS in Kooperation nun weiter betreut und ausgebaut werden. Vor allem im Bereich der Brandprüfung, bietet die Türkei einen attraktiven Markt für zukünftige Geschäftsbeziehungen.

Vom 16. bis 17. Mai 2018 trat die TAURUS Instruments AG auf der IEX – Insulation Expo Europe – selbst als Aussteller auf. Die Leitmesse für industrielle Dämmstoff- und Isoliertechnik ist für TAURUS vor allem hinsichtlich des Bereiches Wärmeleitfähigkeits-Messung interessant, gleichzeitig gewinnt jedoch auch das Gebiet der Brandprüfung immer mehr an Gewichtung in dieser Branche. Trotz überschaubarer Besucherzahl, gelang es unserem Fachpersonal, auf der IEX den Grundstein für das ein oder andere vielversprechende Projekt zu legen sowie bestehende Geschäftsbeziehungen und Kooperationen zu vertiefen.

Im Anschluss fand vom 29. Mai bis zum 01. Juni eine der wichtigsten Fachmessen der Kunststoff- und Kautschukindustrie in Mailand statt. Vertreten durch unseren Händler DGTS aus Italien sowie durch unser Fachpersonal, bildete die PLAST 2018 einen erfolgreichen Abschluss unseres diesjährigen Messemarathons. Da TAURUS im Bereich Brandprüfung spezielle Geräte zur Untersuchung des Brennverhaltens und der Brandgefahr von Kunststoffen herstellt, galt das Interesse der Messestandbesucher vorrangig unserem LOI – dem Sauerstoffindex-Analysegerät. In diesem Zusammenhang konnte unser überaus ambitionierter Partner DGTS einige Neukontakte für potentielle Kunden auf dieser wichtigen Messe knüpfen.

Abschließend möchten wir uns vor allem bei unseren Partnern bedanken, die unser Unternehmen erfolgreich und engagiert auf drei dieser Messen vertreten haben und freuen uns weiterhin auf eine solch gute, langjährige Zusammenarbeit.