Karriere

Ihr Einstieg bei uns

Jobangebote

wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Elektronikingenieur /-in

für den Fachbereich Elektrotechnik / Entwicklung
Zu Ihren Aufgaben und Tätigkeiten zählen im Wesentlichen

  • Gerätespezifische Hard- und Softwareentwicklung von analogen und digitalen Komponenten sowie von Embedded Systemen auf PIC-Basis für Anwendungen im Bereich Regelungstechnik und Sensorik
  • Erstellung von Pflichtenheften, Testspezifikationen, Schaltplänen und Layouts
  • Abstimmung und Planung der internen Musterfertigungen
  • Im Rahmen des Projektmanagements enge Zusammenarbeit mit der System- und Softwareentwicklung sowie weiteren Fachabteilungen
  • Koordination und Unterstützung der Produktüberleitung zur industriellen Fertigung
  • Standortübergreifende Mitarbeit in Service-Projektteams, auch international

Ihre Persönlichkeit und Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing., Master) in den Fachrichtungen Mechatronik oder Elektronik
  • Idealerweise gute Kenntnisse auf den Gebieten Schaltungsentwicklung, Layout – Erstellung und hardwarenaher Programmierung
  • Analytisch, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise, selbständig als auch im Team
  • Gute Englischkenntnisse
  • Kenntnisse im Bereich SPS-Steuerung
  • Kenntnisse im Bereich Embedded System (Microcontroller)
  • Wünschenswert sind Kenntnisse von Beckhoff-Steuerung
  • Führerschein Klasse B
  • Gutes Kommunikationsvermögen sowie Kosten- und Qualitätsbewusstsein
  • Hohes Maß an Eigeninitiative sowie zeitliche und anforderungsbezogene Flexibilität
  • Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland

Haben wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und dem frühest möglichem Eintrittsdatum. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an jobs@taurus-instruments.de oder an TAURUS Instruments AG, Döbereinerstraße 21, 99427 Weimar
Zu Rückfragen steht Ihnen Frau Cornelia Teschner gern unter Tel.: 03643-4174 20 zur Verfügung.


Veröffentlichungsdatum: 30.07.2019